Transport Management Software

 

Was ist ein Transport Management System TMS?

 

Ein Transport Management System TMS unterstützt Produktionsbetriebe bei der Planung, Strukturierung, Organisation und Ausführung von innerbetrieblichen Transportaufgaben, um durch eine effiziente Transportlogistik ein optimales Supply Chain Management zu erreichen.

 

Transport Management Software steuert Transportroboter

Transport Management Software bildet die Basis von TMS

Zentraler Bestandteil eines Transport Management Systems, in Zeiten von Industrie 4.0, bildet eine leistungsfähige Transport Management Software. Denn ohne eine moderne Transport Management Softwarelösung lassen sich die hohen Anforderungen an eine effiziente Koordination und Dokumentation des komplexen Zusammenspiels innerbetrieblicher Transportvorgänge im Rahmen der Supply Chain nicht umsetzen.

 

Transport Management Software für Industrie 4.0

Nahezu jedes Industrieunternehmen kann durch ein leistungsfähiges Transport Management System seine innerbetriebliche Transportlogistik optimieren, um Kosteneinsparungen zu erzielen und Transportprozesse effizienter zu gestalten.

Für hochautomatisierte Industrieunternehmen, die modernste Intralogistik-Methoden bei der Fertigung und Lagerung einsetzen, ist ein digitales Transport Management System unabdingbar, um die Vielzahl an Prozessen steuern und überwachen zu können.

Der Einsatz autonom agierender Transportroboter (FTS,AMR, AGV) und automatisiert ablaufende Fertigungs- und Lagerprozesse eröffnen einerseits die Chancen auf eine perfekte Supply Chain, erfordert andererseits aber eine Transportmanagement- und Taskmanagement-Software, die das effiziente Planen, Steuern, Kontrollieren und Dokumentieren ermöglicht.

Transport Management Systeme für KMUs und kleinere Unternehmen

Auch nicht-vollautomatisierte KMUs können von einem gut durchdachten Transport Management System enorm profitieren. Die intelligente Strukturierung des Aufgabenmanagements hilft durch ein optimales Zusammenspiel von Mensch und Maschine, den Personaleinsatz zu reduzieren, Leerläufe zu vermeiden, Kosten zu sparen, Fehler zu minimieren und Prozesse zu beschleunigen.

Artschwager + Kohl hat dazu eine TAMAS Transport Management Lösung entwickelt, die es ermöglicht, durch eine moderne APP auf dem PC und auf Smartphones beliebige Transportaufgaben per Knopfdruck/Smart Buttons zu beauftragen, zu koordinieren und zu kontrollieren. Mehr zum TAMAS Transport Management System.

Was bringt ein Transport Management System?

Der große Nutzen eines Transport Management Systems besteht in der Digitalisierung von innerbetrieblichen Transportprozessen. Das TMS unterstützt Industrieunternehmen sowohl bei der Planung, als auch der Umsetzung, Kontrolle und Dokumentation von Transportprozessen in Echtzeit.

Aufgaben von TMS

  1. Optimale Planung
    TMS unterstützt Unternehmen bei der Optimierung der Transportlogistik, um Durchlaufzeiten zu verringern, Transportkosten zu sparen und Fehlerquoten zu reduzieren.
  2. Transportaufträge koordinieren
    Das Erfassen, Steuern und Verwalten von Transportaufträgen zählt zu den Kernaufgaben eines TMS
  3. Optimaler Transport
    Die Überwachung von Transportprozessen und Transportplänen schafft Transparenz und ermöglicht Transporteinheiten und Transportzeiten zu bestimmen.
  4. Rückverfolgung und ETA
    Per Tracking und Tracing werden alle relevanten Artikeldaten und Avisierungsdaten dokumentiert. Diese Daten leisten wertvolle Dienste bei der Steuerung, Abrechnung, bei Zollformalitäten und der Auslieferung von Waren.
    Moderne Transportlogistik-Lösungen erlauben auch ein „Estimated Time of Arrival“ (ETA), um Kunden Lieferzeitpunkte mitzuteilen.
  5. KPI-Verbesserung
    Moderne Transport Management Lösungen können als Key Performance Indikator (KPI) genutzt werden, um die Leistungsfähigkeit und Funktionalität der Transportlogistik innerhalb der Supply Chain zu beurteilen. Die optimale Einbindung in eine ERP Software ist unbedingt notwendig.

 

Vorteile von TMS

  1. Kosteneinsparungen durch TMS
    Durch schlanke, effizient ablaufende Transportprozesse lassen sich Materialflüsse optimieren, Lagerhaltungs-, Produktions- und Personalkosten reduzieren.
  2. Zeitersparnis durch TMS
    Strukturiert ablaufende Prozesse ersparen Mitarbeitern unnötige Arbeiten bei der Beauftragung, Durchführung, Kontrolle und Dokumentation. Aufträge können gezielter, schneller und nach Priorität abgearbeitet werden.
  3. Qualitätsverbesserung per TMS
    Durch ein optimal organisiertes Task- und Transportmanagement werden Fehlerquoten reduziert. Menschliche Fehler bei der Bearbeitung von Aufgaben, Dokumenten und Abrechnungen werden durch die Software weitestgehend ausgeschlossen.
  4. Höhere Wettbewerbsfähigkeit durch TMS
    Die hohe Funktionalität einer modernen Transport Management Software erlaubt es, die Intra-Transportlogistik so zu organisieren, dass eine individualisierte, variantenreiche Fertigung nach Kundenvorgaben möglich wird. Daraus resultiert eine hohe Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit.

 

Für welche Unternehmen eignen sich Transport Management Lösungen

Transport Management Systeme sind für Unternehmen zahlreicher Branchen von Nutzen, die größere Mengen an Material, Artikeln, Waren und Produkten erhalten, bewegen und ausliefern. Dazu zählen insbesondere:

  • Industrieunternehmen
  • Hersteller
  • Handelsunternehmen
  • E-Commerce-Anbieter
  • Logistikdienstleister wie Speditionen (Speditionssoftware)

SAP Transportation Management

Das in SAP Software integrierte „SAP TRANSPORT MANAGEMENT“ ermöglicht es, Daten und Konfigurationsänderungen der Transportlogistik in andere SAP Anwendungen zu übertragen.

SAP Transportation Management (SAP TM) ist ein in SAP S/4HANA oder SAP ERP eingebundenes System, das es ermöglicht, Transportaufträge, Material- und Artikeltransporte zu optimieren, Transportkosten zu senken sowie Frachtkosten  per ERP zu erfassen und so Unternehmen bei der Digitalisierung der Supply Chain zu unterstützen.

SAP Transportation Management ist in ERP und SAP EWM für die Lagerhaltung integriert. Die Kernfunktionen des  SAP Transportation Managements (SAP TM) können ohne Erweiterungsmodule als eigenständige Logistiksoftware bzw. Transportmanagementsoftware genutzt werden.

 

TAMAS Transport Management Software für Produktionsunternehmen

Transportlogistikauftrag per APP

Bei Industrieunternehmen finden zahlreiche innerbetriebliche Transporte statt, die es zu koordinieren gilt. Für eine gut funktionierende, innerbetriebliche Logistik ist eine maßgeschneiderte Logistiksoftware sinnvoll, die allen Anforderungen an ein leistungsfähiges Transportmanagementsystem gerecht wird.

Als Software-Spezialist für Intralogistik und Automation hat Artschwager + Kohl deshalb eine Transport Management Software entwickelt, die es auf einfache Weise ermöglicht, die innerbetriebliche Transportlogistik zu digitalisieren und zu automatisieren.

Ob in Verbindung mit autonom agierenden Transportrobotern (FTS, AGV, AMR), Staplerrufsystemen oder Speicherprogrammierbaren Steuerungen – die TAMAS Transport Management Software löst auch heterogene Transportaufgaben mittels modernster IT-Technologie per Web, mobiler APP oder Smart Button.

Weiterführende Informationen zum TAMAS Transport Management

 

Unsere Leistungen:

  • Beratung
  • Planung
  • Engineering
  • Inbetriebsetzung
  • Schulung
  • Support 24/7

 

 

Bitte rufen Sie mich an und lassen Sie uns kostenlos und unverbindlich über Ihre Wünsche sprechen.

Jürgen Kohl, Geschäftsführer von Artschwager + Kohl

 

Jürgen Kohl (Geschäftsführer)

+49 9132 836660
Email schreiben

 

Weitere Informationen:
TAMAS Transport Management System

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen